Schildkrötenlexikon alle Schildkrötenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Unechte Karettschildkröte

Informationen zur Schildkrötenart

Unechte Karettschildkröte (Caretta caretta) Systematik:
Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Ordnung: Schildkröten (Chelonia)
Unterordnung: Halsberger-Schildkröten (Cryptodira)
Familie: Meeresschildkröten (Cheloniidae)
Gattung: Caretta
Art: Unechte Karettschildkröte

Lateinischer Name:
Caretta caretta

Beschreibung:

Die Unechte Karettschildkröte ist die bekannteste aller Meeresschildkröten. Man findet sie in den subtropischen und tropischen Meeren der Welt. Auch im Mittelmeer ist sie vorhanden.

Der Panzer dieser Schildkröte wird bis zu 1 m 20 lang. Sie erreicht ein stattliches Gewicht von bis zu 110 kg. Die Färbung der Unechten Karettschildkröte Ist rotbraun. Bei den ausgewachsenen Schildkröten ist der Bauchpanzer gelbbraun. Sie hat einen dickeren Kopf und mächtigere Kiefern als die Echte Karettschildkröte. Zudem hat sie fünf Paar Rippenschilde, wohingegen die Echte Karettschildkröte davon nur vier hat.

Diese Schildkrötenart ernährt sich von Krebsen, Seeigeln, Quallen und anderen Tieren. Auch Seegras gehört zu ihrer Menükarte. Dieser Schildkröte paart sich an der Wasseroberfläche. In mehreren gelegen werden zwischen 23 und 178 Eier abgelegt. Nach neun 40-80 Tagen schlüpfen die jungen Schildkröten. Diese Schildkrötenart gilt als bedroht.

Werbung


andere Lexika
Affen
Vögel
Hunde
Schnecken

(c) 2006 by lexikon-schildkroeten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum