Schildkrötenlexikon alle Schildkrötenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Braune Erdschildkröte

Informationen zur Schildkrötenart

Braune Erdschildkröte (Rhinoclemmys annulata) Systematik:
Ordnung: Schildkröten (Testudinata)

Lateinischer Name:
Rhinoclemmys annulata

Beschreibung:

Die Braunen Erdschildkröten erreichen Längen von 20 bis 32 Zentimetern. Der Carapax ist niedrig gebogen bis gewölbt und in der Mitte gekielt. Jede Panzerplatte auf dem Rücken ist sechseckig. Platten drum herum sind verlängert. Der Plastron ist steif und gut gestützt. Ein Gelenk fehlt. Der kurze Kopf ist abgeflacht bis leicht gewölbt mit hohen, seitlichen Augenhöhlen.

Sie sind Vegetarier, Farne, Kräuter, reife Früchte und Samen. Mit Regenwürmern , Käfern als Zusatzkost.

Ihr Vorkommen ist im südlichen Mittelamerika und Kolumbien. Sie sind aktiver nach starkem Regen und regulieren ihre Körpertemperatur mit Bädern. Sie legen das ganze Jahr über ein oder zwei Eier in eine Kuhle ab.

Werbung


andere Lexika
Affen
Vögel
Hunde
Schnecken

(c) 2006 by lexikon-schildkroeten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum