Schildkrötenlexikon alle Schildkrötenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Atlantik-Bastardschildkröte

Informationen zur Schildkrötenart

Atlantik-Bastardschildkröte (Lepidochelys kempii) Systematik:
Klasse: Reptilien (Reptilia)
Ordnung: Schildkröten (Testudinata)
Unterordnung: Halsberger-Schildkröten (Cryptodira)
Familie: Meeresschildkröten (Cheloniidae)
Gattung: Bastardschildkröten (Lepidochelys)

Lateinischer Name:
Lepidochelys kempii

Beschreibung:

Diese Schildkröten leben in flachen Küstengewässern im Golf von Mexiko und östlich von den Vereinigten Staaten.

Der Panzer erreicht eine Länge von 76 Zentimeter. Haut und Bauch sowie Rückenpanzer weisen eine graue Färbung auf. Im zunehmenden Alter kann sich die Farbe verändern. Der Panzer ist abgeflacht, oval und mit Hornschuppen bedeckt.

Die Atlantik-Schildkröte muss sich aktiv verteidigen und schnappt bis zur totalen Erschöpfung um sich. Sie ernährt sich überwiegend von Schnecken, Krabben, Krebsen, Quallen, Muscheln und Hummern.

Das Weibchen legt von April bis Juni insgesamt dreimal Eier ab. Die Atlantik-Bastardschildkröte ist stärker bedroht als andere Meeresschildkröten.

Werbung


andere Lexika
Affen
Vögel
Hunde
Schnecken

(c) 2006 by lexikon-schildkroeten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum